IBS_Guetesiegel_2012-2014_RGB_small
Bürgerstiftung_logo_vectorized
Förderungen 2014

Folgende Förderungen und Tätigkeiten wurden durchgeführt:

Unterstützung familiärer Notsituationen

€ 2.800,00

Grundschule

€ 400,00

Kunstverein (KuBa)

€ 300,00

Skulpturenausstellung

€ 200,00

Kath./Ev. Kirchen

€ 1.840,50

Gesamt

€ 5.540,50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zins- und Dividendeneinnahmen beliefen sich auf € 3.026,89.

Die Spenden beliefen sich auf € 3.996,23

Es gab Zustiftungen in Höhe von € 4.500,00

Inklusive Rücklagen verfügen wir nun über ein Kapital von nom. € 102.858,49.

 

Das große Ziel die Schwelle von € 100.000 zu überschreiten, wurde damit erreicht.

 

 

Vorab-Benefiz1

 

 

10 Jahre Bürgerstiftung wurde mit einem Benefizkonzert in der

St. Georgs-Kirche gefeiert

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerhard-Loser0425

 

 

Gerhard Loser konnte dank Herrn Bürgermeister Kleinschmidt, im März erneut in einem kurzen Vortrag die Arbeit und die Leistung der Bürgerstiftung im Rahmen der Bürgerversammlung darstellen.

 

 

 

 

 

Unbenannt-1

 

Wir konnten in 2014 im sozialen Bereich stärker Förderungen durchführen als in den Vorjahren. Auf der einen Seite traurig, auf der anderen Seite bestärkt uns dies in unseren Aktivitäten. Wir konnten drei Familien bzw. Einzelpersonen sehr damit helfen.

 

 

Unser Wunsch im sozialen Bereich stärker als bisher aktiv werden zu können, entwickelte sich im vergangenen Jahr “positiv”. Wir werden die Kontakte zum Landratsamt, zur Caritas und zu den beiden Kirchen aktiv halten.

Der Dank gebührt auch weiterhin all denjenigen Personen, die uns
durch Geld-, Zeit-, Ideen- und Sachgüter-Spenden, unterstützt haben
und damit zur
Weiterentwicklung der Bürgerstiftung beigetragen haben.
 

Bitte wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie uns vertraulich über Notfälle informieren oder eine Anfrage auf Unterstützung an die Bürgerstiftung richten möchten. Eine diskrete Behandlung aller Anfragen ist selbstverständlich.

Sie haben ein Anliegen, Sie haben gute Ideen, Sie wollen mitarbeiten, Sie wollen stiften oder spenden? Dann rufen Sie uns bitte an.

Gerhard Loser (08382/888410),  Stephan Schäfler (08382/888200).

Südwestbank AG, IBAN: DE15600907000625000005